vw käfer

VW Käfer @ Classic Days Schloss Dyck
VW Käfer @ Classic Days Schloss Dyck

Der VW Käfer Typ 1 wurde von 1938 bis 2003 gebaut und wird von einem luftgekühlten Vierzylinder-Boxermotor angetrieben. Bis ins Jahr 2002 war der Käfer mit über 21,5 Millionen verkauften Fahrzeugen das meistverkaufte Auto der Welt - im Juni 2002 wurde er dann vom VW Golf überholt. Nachfolgend die Eckdaten zur sehenden Export-Ausführung: Baujahr 1952 / Hubraum 1131 ccm / Leistung 24,5 PS bei 3300 U/min / Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h / Beschleunigung von 0 auf 90 in 30 Sekunden / Preis 1952 5.400 DM

VW Käfer @ Classic Days Schloss Dyck
VW Käfer @ Classic Days Schloss Dyck
VW Käfer @ Classic Days Schloss Dyck
VW Käfer @ Classic Days Schloss Dyck
VW Käfer @ Classic Days Schloss Dyck
VW Käfer @ Classic Days Schloss Dyck