ford zakspeed turbo capri

Ford Zakspeed Turbo Capri
Ford Zakspeed Turbo Capri

Bosch Hockenheim Historic 2017

Dieser Ford Zakspeed Turbo Capri wurde von 1980 bis 1982 von Zakspeed in der DRM eingesetzt und befindet sich seit 2003 im Besitz der Mücke Motorsport GmbH. Pilotiert wurde der Zakspeed Capri bei seinem ersten Einsatz im Jahr 1980 von Klaus Ludwig. Nachdem der große Heckflügel nach nur wenigen Rennen verboten wurde, war eine schnelle Reaktion gefragt. Entwickelt wurde ein Chassis mit großem Diffusorschacht und der kleinere Heckflügel kam wieder zum Einsatz. Ein grandioser Fortschritt der sogar noch deutlich bessere Abtriebswerte erzielte.

Quelle: Mücke Motorsport

Ford Zakspeed Turbo Capri
Ford Zakspeed Turbo Capri

Motor: Vierzylinder-Reihenmotor / Zakspeed Weiterentwicklung des von Cosworth für Ford konstruierten BDA-Triebwerks, basierend auf dem 1,3 Liter Kent-Motor.

Leistung: 441 kw (600PS) bei 9000/min - max. Drehmoment 482 Nm bei 6800/min - Topspeed 330 km/h