auto museen

Porsche Museum

Das Porsche Museum, welches vom Wiener Architektenbüro Delugan Meissl entworfen wurde, befindet sich direkt am Stammsitz der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG in Stuttgart-Zuffenhausen und gehört zu den spektakulärsten Automobilmuseen der Welt. Der schwebende Baukörper, welcher die Ausstellung beherbergt, wiegt mit 35.000 Tonnen in etwa soviel wie der Pariser Eifelturm. Auf 5.600 Quadrat-metern präsentiert Porsche seit 2009 die Automobilgeschichte und Faszination Porsche auf unvergleichbare Weise. Mehr als 80 Fahrzeuge und diverse Kleinexponate begeistern die Besucher aus aller Welt und entführen diese in die einzigartige Historie von Porsche. Neben dem Porsche 917356911 GT1, 919 Hybrid, 924 GTP, 908 LH Coupe, 962 C, werden auch die technischen Hochleistungen aus den frühen Jahren des 20. Jahrhunderts von Ferdinand Porsche gezeigt.

 


Enzo Ferrari Museum Modena

Rund um Enzo Ferraris Geburtshaus in Modena wurde das Museo Casa Enzo Ferrari erbaut. Die ganz besondere Form des knallgelben 18 Millionen teuren Gebäudes enstand durch den tschechischen Star-Architkten Jan Kaplicky, der sich hierbei an der Motorhaube eines klassischen Grand-Prix Fahrzeugs der 50er Jahre orientierte. Auf 5000 Quadratmetern erfährt man viele Details sowohl über den Gründer Enzo Ferrari als auch über den Renn- und Sportwagenbau der italienischen Edelmarke.

 


Red Bull World of Racing - Sonderausstellung im Technik Museum Sinsheim

Höher, schneller, weiter: Ob im Motocross oder der Formel-1, in der Wüste oder im Schnee, zu Land, auf dem Wasser oder in der Luft – Red Bull hat Motorsport in seiner DNA. Jährlich kämpfen weltweit hunderte Motorsportathleten in ihren Rennserien um den Sieg. Unzählige Weltmeistertitel wurden dabei bereits gewonnen. Eine beachtliche Übersicht davon präsentiert das Technik Museum Sinsheim seit Ende März in seiner neuen Sonderausstellung „Red Bull World of Racing“. „Mein Dank geht an das Team von Red Bull für die Ausstellungsstücke, an die verschiedenen Athleten und an unser Planungsteam unter Art Director Vanessa Layher sowie allen Beteiligten,“ so Hermann Layher, Museumspräsident der Technik Museen Sinsheim Speyer.

 


Alfa Romeo Museum

Das komplett renovierte Alfa Romeo Museum erzählt auf sechs Stockwerken die legendäre Geschichte der Marke dank eines Projekts und einer Ausstattung, welche die Werte von Alfa Romeo vermitteln:

Ihre stetige Präsenz durch die Epochen und das Streben nach Schönheit und Geschwindigkeit - die unverwechselbare DNA von Alfa Romeo.

 

Von einem Modell zum anderen sind Geschichte, Kuriositäten, Bilder, Videos historischen Interesses und Filmvorführungen geboten.

 

Das Museum ist der Kern des Alfa Romeo Brand Centers, mit einem Bookshop ,Cafe ,Dokumentationszentrum,

Versuchsstrecke und Veranstaltungssälen in einer Verbindung zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

 

Jedes Modell repräsentiert eine Epoche. Die Welt - und nicht nur die Autoindustrie erlebt einen dauerhaften Wandel - jeder Zeitpunkt weist jedoch einen eigenen Stil auf und durchlebt eigene Bedürfnisse. Alfa Romeo ist darin immer im Mittelpunkt.