Can-Am Cup

Can-Am Cup · 04. November 2020
Porsche Condor
Die Interserie wurde im Jahr 1970 aus der Taufe gehoben. Die Idee: In Europa sollte es ein Gegenstück zu der in den USA so beliebten CanAm-Serie geben. Auf dem Hockenheimring wurde die neue Interserie von Beginn an ausgetragen. Das erste Rennen fand am 5.Juli 1970 mit Starbesetzung statt. Jürgen Neuhaus siegte auf Porsche 917. Neben den Werksboliden mit Zwölf- oder Achtzylinder-Motoren waren auch Sechs-Zylinder Versionen von Condor oder KMW für Podestplätze gut. Das von Peter Behnke für...
Can-Am Cup · 15. April 2020
Lola T310 - Canadian American Challenge Cup
Motorsport Blog News: In den Jahren 1966-1974 stellte die zu damaliger Zeit spektakulärste Rennserie der Welt die Formel 1 in den Schatten. Es gab keine Limits und so hatten die CanAm Boliden in Puncto Power, Attraktivität und Speed keine Rivalen. In neun Jahren fanden 71 Rennen statt und die Gruppe der FIA bedeutete: ein Hubraumlimit, aber gerne mit Kompressor oder Turbolader. Theoretisch zwei Sitze, eine Karosserie, welche die Räder umschloss und einen Überrollbügel - damit waren die...