Porsche

Porsche · 21. August 2022
Porsche 911 Carrera RSR - Dr. Eddy Althoff - Youngtimertrophy
Porsche 911 Carrera RSR - Dr. Eddy Althoff - Youngtimertrophy - Preis der Stadt Stuttgart 2021 - Hockenheimring
Porsche · 18. Juli 2022
Porsche 918 RSR Studie
Parallel zur Serienentwicklung der 2010 präsentierten Studie 918 Spyder arbeitet Porsche an der Studie eines Hybrid-Rennwagens. Der 918 RSR wird Anfang 2011 vorgestellt. Der V8-Motor stammt aus dem siegreichen LMP2-Prototyp RS Spyder. Zwei Elekromotoren treiben die Vorderräder an. Die bei Bremsvorgängen gewonnene Mehrleistung wird in einem Schwungmassenspeicher konserviert. Auf Knopfdruck steht diese bis zu 8 Sekunden lang zur Verfügung. Den Ingenieuren dient der 918 RSR als Rennlabor zur...
Porsche · 27. Juni 2022
Porsche 963 - Porsche Penske Motorsport
Das Team Porsche Penske Motorsport schickt den neuen Porsche 963 in den Kampf um Gesamtsiege bei den weltweit größten Langstrecken-Rennen. Je zwei der Hybrid-Prototypen nach LMDh-Reglement werden ab 2023 in der FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC und der IMSA WeatherTech SportsCar Championship starten. Das am 24. Juni im britischen Goodwood präsentierte Rennfahrzeug trägt die typischen Farben von Porsche im Motorsport: Weiß, Rot und Schwarz. In den Cockpits der 500 kW (680 PS) starken...
Porsche · 24. Juni 2022
Porsche 908 Coupé
Als Ende 1967 die Hubraumgrenze für Prototypen in der Marken-WM auf drei Liter Hubraum gesenkt wurde (homologierten Sportwagen waren fünf Liter zugestanden), entstand mit dem 908 ein neuer, 350 PS starker Achtzylinder, der je nach Strecke und Wettbewerb, als Lang- und Kurzheckversion zum Einsatz kam. Ein Leitwerk mit zwei Heckflossen und einem querliegenden Flügel, dessen Klappen sich mit der Einfederung der Hinterräder bewegten, sorgte bei der Langheckversion dafür, dass die Kraft des...
Porsche · 18. Mai 2022
Porsche 935 K3 - Henrik Lindberg - Monza Historic 2019
Die Langstreckenrennen der Markenweltmeisterschaft wurden ab 1976 mit so genannten Produktions-Rennsportwagen des neuen Gruppe-5-Reglements gefahren. Dies war das Startsignal für Porsche, den 911 Turbo (interne Bezeichnung 930) zum 935 weiterzuentwickeln. Dabei konnte man die mit dem 911 RSR Turbo im Jahre 1974 gemachten Erfahrungen voll nutzen. Nach fünfjähriger Pause enschied Porsche wieder eine Marken-Weltmeisterschaft für sich. Neben den von Porsche hergestellten Werks- und...
Porsche · 21. März 2022
Porsche 911 Carrera RSR 3.0 - Porsche Museum
Der Porsche 911 Carrera RSR 3.0 von 1973 repräsentiert die letzte und stärkste Ausbaustufe der Serie von RS Modellen, welche 1972 mit dem RS 2.7 begann. Exklusiv für den Rennsport konzipiert, wurde der RSR 3.0 von einem Triebwerk mit offenen Ansaugtrichtern, Gasschiebern, den Nockenwellen des Carrera 6-Motors und mechanischer Einspritzung angetrieben, welche die Höchstleistung bei 8000/min erreichte. Ein Renngetriebe mit wechselbaren Gangübersetzungen übertrug die Kraft auf die...
Porsche · 27. Februar 2022
Porsche 911 Carrera RSR 3.8 - RM Sotheby's Auktion 2017
Rückblick ins Jahr 2017 So einen 911er sieht man nicht alle Tage. Nur 10 Kilometer auf dem Tacho - einer von 51 produzierten RSR - immer noch mit der werksseitig angewandten Cosmoline-Beschichtung bedeckt - 1993 gebaut und seither unbenutzt - 350 PS mit Fünfganggetriebe - einer von zwei mit einem komplett getrimmten Innenraum - lila Felgen mit goldenen Bremssätteln. Ein Exemplar, dessen Zustand nicht originaler sein könnte. 1993 ausgeliefert, verschwindet der 911er in einer Privatsammlung...
Porsche · 13. Februar 2022
Porsche 911 Carrera RSR 3.0 - Le Mans Classic 2018 - Didier Denat
Das neue Auto mit dem traditionsreichen Typen-namen wurde Porsches Hit in der Rennsaison 1973: Der Carrera RS, ein 900 kg leichter Porsche 911, der in der Rennversion RSR zunächst aus 2,8 Liter Hubraum 300 PS, später aus 3 Liter 310 PS leistete, errang in seiner ersten Saison drei internationale und sieben nationale Meisterschaften. Die Karriere des Carrera RSR begann beim 24 Stunden Rennen in Daytona/Florida, und sie begann gleich sehr aufregend. Denn der für diesen Dauertest dem...
Porsche · 07. Februar 2022
Porsche 917/20 Coupé
Unter den verschiedenen 917-Versionen nimmt der Porsche 917/20 einen besonderen Platz ein. Er blieb ein Einzelstück. Hier hatten die Porsche-Techniker in Zusammenarbeit mit der französischen Firma SERA den Versuch unternommen, die Vorteile von Kurz- und Langheck-917 zu verbinden. Seine Karosserie war extrem breit und besaß stark abgerundete Rad-ausschnitte. Bei unveränderter Spurweite ver-steckten sich die Räder tief in den Radkästen. Die Nase war ebenso tief und flach wie beim neuen...
Porsche · 31. Januar 2022
Porsche 935 K3 - Urs Beck - Plateau 6 - Le Mans Classic 2018
Der erfolgreichste und am weitesten verbreitete Rennwagen von Kremer war der 935 K3. Die Konzeption dazu begann Anfang 1978 mit der Ziel-setzung, mit dem neuen Wagen im Herbst beim 200-Meilen-Rennen von Nürnberg in der DRM erstmals an den Start zu gehen. Wegen der umfangreichen Entwicklungsarbeiten wurde das Fahrzeug aber erst Ende 1978 fertiggestellt und zur Saison 1979 ein-gesetzt. Im Gegensatz zum Typ K2 beschränkte Kremer sich nicht nur auf aerodynamische Über-arbeitungen. Der K3 wurde...

Mehr anzeigen