Fahrzeug Profile

Fahrzeug Profile · 28. Juni 2020
Limitierte Rennsportversion des  Ford GT MK II zeigt die nächste Aufbaustufe des Ford GT-Supersportwagens
Ford und Multimatic enthüllten am 04.Juli 2019 auf dem Goodwood Festival of Speed den Ford GT Mk II, der als limitierte Rennsportversion die nächste Ausbaustufe des Ford GT-Supersportwagens darstellt. Sein 3,5-Liter-EcoBoost-Motor mit 700 PS, seine rennerprobte Aerodynamik und sein exzellentes Handling wurden von Ford Performance und Multimatic gemeinsam entwickelt, basierend auf den Erkenntnissen, die Ford im Rahmen der erfolgreichen Teilnahme bei den FIA World Endurance Championships und...
Fahrzeug Profile · 27. Juni 2020
Ford Zakspeed Turbo Capri - Mücke Motorsport
Seinen ersten Einsatz fand dieser Zakspeed Capri als Chassisnummer ZAK-G5C 001/80 in der Saison 1980 in der Division 1, im schwarzen Würth Design und Klaus Ludwig als Stammfahrer. Nachdem der große Heckflügel 1980 nach nur wenigen Rennen verboten wurde, musste man schnell reagieren. Thomas Ammerschläger, Konstrukteur und Erfinder des Zakspeed Capris, hatte bereits parallel im Windkanal ein Groundeffekt Fahrzeug mit großem Diffusorschacht entwickelt. Man rüstete das Einsatzfahrzeug von...
Fahrzeug Profile · 15. Juni 2020
Porsche 911 S - Canepa
Bei jeder Restaurierung gibt es immer eine großartige Vorstellung davon, wie das fertige Produkt in seiner ganzen Pracht aussehen wird. Während die Vorstellung des fertigen Autos für die Fantasie leicht ist, ist das Finden des richtigen Ausgangspunkts alles andere als einfach. Bruce Canepa entschied, dass er den coolsten 911S aller Zeiten zusammenbauen wollte und begann, nach der perfekten Basislinie zu suchen. Ein '67 911S im US-Bundesstaat Washington bot eine hervorragende Grundlage für...
Fahrzeug Profile · 11. Juni 2020
Blue Crown Spark Plug Special Nr. 7 - Bill Hollands Indianapolis 500 Sieger-Fahrzeug von 1949
Nach zwei aufeinanderfolgenden Fehlschlägen gewann Bill Holland 1949 die Indianapolis 500 in diesem wunderschönen zigarrenförmigen Blue Crown Spark Plug Special Nr. 7. Während jedes Indianapolis 500-Siegerauto etwas Besonderes ist, ist dieses Beispiel eines der wenigen, die sich zweifellos für einen exklusiven Club qualifizieren. Es ist eines der erfolgreichsten Autos aller Zeiten auf dem legendären Indianapolis Motor Speedway. Holland gewann nicht nur den Indianapolis 500 von 1949,...
Fahrzeug Profile · 01. Juni 2020
Astra Coupé - Concorso d'Eleganza Villa d'Este
Für unkonventionell denkende Sportwagen-Konstrukteure waren die USA der frühen 1950er-Jahre ein Paradies. In zahllosen Hinterhofgaragen entstanden originelle Sportwagen, die vor neuen Ideen sprühten, letztlich aber Einzelstücke blieben - wie der höchst freigeistige Astra des Schöpfers Jay Everett. Indes ging der junge Designer anders zu Werke als das Gros seiner Zeitgenossen, die ein aufregendes Glasfaserkleid über ein modifiziertes Serien-Chassis stülpten: Everett, 24 Jahre jung, ließ...
Fahrzeug Profile · 17. April 2020
Jaguar XK 120 Supersonic - Concorso D'Eleganza Villa D'Este
Angesichts dieses spektakulär geformten Sportcoupés blicken wir fast ein wenig wehmütig in eine Epoche zurück, in der der Traum von überlegenem Tempo noch als ethisch sauber, ökologisch unbedenklich und politisch korrekt galt. Wobei Giovanni Savonuzzi, der die Silhoutte schuf, ein wenig übertrieb - mit den Stilmerkmalen, die ein Jagdflugzeug des aufziehenden Düsenzeitalters zitierten, vor allem aber mit dem entsprechenden Typnamen: Supersonic nannte er diese Form, die bis 1956...
Fahrzeug Profile · 10. April 2020
Abarth 1000 Bialbero Record
Carlo Abarths leistungsgesteigerte Versionen braver Fiat-Alltagsmotoren genossen Weltruf. Was nicht nur an den respektablen PS- und Drehzahlen jener kleinvolumigen Triebwerke lag. Abarth verstand es insbesondere, die Früchte seines Schaffens öffentlichkeitswirksam zu verkaufen - nämlich mittels spezieller Rekordfahrzeuge, deren aerodynamische Effizienz spektakuläre Fahrleistungen ermöglichten. Zwischen 1956 und 1966 entstanden mehrere solcher Einzelstücke, zumeist in Zusammenarbeit mit...
Fahrzeug Profile · 25. März 2020
Nostalgie. Mit Nachdruck. Formulieren wir es so deutlich, wie es dieser Wagen verdient hat: Der KAEGE RETRO TURBO ist automobiles Adrenalin. Wer ihn fährt, wer ihn beherrscht, wer ihn erlebt, wird spüren, was Fahrphysik mit Gänsehaut zu tun haben kann. Wer ihn betrachtet, wird sich an der schlichten Ästhetik der Kraft nicht sattsehen können: Bis zu 510 PS bringt der behutsam dem Porsche RSR aus den 1970er Jahren nachempfundene RETRO TURBO über alle vier Räder auf die Straße. Als Bolide...
Fahrzeug Profile · 08. März 2020
Abarth 205 Sport 1100 - Concorso D'Eleganza Villa D'Este 2019
Die Marke Cisitalia hatte 1949 massive finanzielle Probleme. Also avancierte Carlo Abarth, zuvor Mitarbeiter des Sportwagenbauers, selbst zum Automobilhersteller - mit ein paar halbfertigen Cisitalia 204, die er komplettierte und Abarth 204A nannte. 1950 lancierte er den Typ 205 mit neuem Chassis und frisiertem Fiat-1100-Motor. Dennoch war das Modell teurer als ein Ferrari 166 mit V12-Triebwerk,weshalb nur drei Exemplare entstanden. Die hier präsentierte Berlinetta zeigte die Carrozzeria Chia...
Fahrzeug Profile · 25. Januar 2020
Alfa Romeo Carabo
Autos, welche in den 50er Jahren von verrückten Designs geprägt waren - inspiriert von der Luftfahrtindustrie - erlangten erst im folgenden Jahrzehnt echte Glaubwürdigkeit als Vision des Automobils der Zukunft. 1968 beauftragte Giovanni Bertone Marcello Gandini mit dem Carabo-Projekt für die erste Teilnahme des italienischen Karosseriebauers am Pariser Autosalon. Sein erster Versuch war ein Meisterschlag. Die Keilform des Carabo, die klaren glatten Linien, die Windschutzscheibe, die sich...

Mehr anzeigen