Audi

Audi · 10. Oktober 2020
Audi quattro Coupé - 40 Jahre Audi quattro
Zu Beginn der Entwicklung stand die Idee, das Konzept eines traktionsstarken und sicheren Geländewagens, zum Beispiel des VW Iltis, auf ein Fahrzeug mit höherer Leistung zu übertragen. Den Anfang machte der Entwicklungsauftrag 262, der 1977 erteilt wurde. Der hieraus resultierende A1 war damals der erste vierradgetriebene Prototyp - ein modifizierter Audi 80 mit Turbo - Fünfzylinder. Das erste Auto mit quattro - Antrieb, das auch den Namen quattro trug, präsentierte Audi am 3.März 1980 in...
Audi · 25. September 2020
Audi 200 quattro TransAm - 40 Jahre Audi quattro
2020 feiert eine Erfolgstechnologie von Audi runden Geburtstag: der quattro-Antrieb wird 40 Jahre alt Als der Audi quattro 1980 auf dem Genfer Automobilsalon debütierte, präsentierte er eine für den PKW-Bereich völlig neue Kraftübertragung - einen Allradantrieb, der leicht,kompakt,effizient und verspannungsfrei war. Damit eignete sich das quattro-Prinzip speziell für sportliche PKW und die Fertigung in hohen Stückzahlen - und zwar von Beginn an. Der 147 kW (200 PS) starke Ur-quattro...
Audi · 27. Oktober 2019
Audi trat 1989 erstmals in der GTO-Klasse der amerikanischen IMSA-Serie an. Das Championat der IMSA (International Motorsport Association) gehörte zu den drei bedeutendsten Rennsport-Meisterschaften in den USA und Kanada. Bei Distanzen von ca.200-500 Kilometern stellten die Rennen eine harte Belastungsprobe für die Autos dar. An den Start gingen Hans-Joachim Stuck/Walter Röhrl und Hurley Haywood/Scott Goodyear. Überragender Fahrer war Hans-Joachim Stuck, der siebenmal gewann. Audi...
Audi · 03. Oktober 2019
Mit der Einführung hocheffizienter Turbomotoren hat die DTM in der Saison 2019 eine deutliche CO2-Reduktion erzielt. Beim DTM-Finale in Hockenheim geht Audi gemeinsam mit dem Serienpromotor ITR und seinem Technologiepartner Aral den nächsten bedeutenden Schritt: In den beiden Audi RS 5 DTM Renntaxis kommt erstmals ein innovativer Kraftstoff zum Einsatz, der für eine um 30 Prozent bessere CO2-Bilanz sorgt. „Audi hat sich das ehrgeizige Ziel gesetzt, die fahrzeugspezifischen CO2-Emissionen...
Audi · 07. September 2019
Daniel Abt und Lucas di Grassi starten mit einer spektakulären Optik in die nächste Saison der Formel E, die im November beginnt. Der Rennwagen Audi e-tron FE06, der in der nächsten Woche auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt erstmals öffentlich gezeigt wird, präsentiert sich in neuen Farben und mit einer weiterentwickelten Technik. Viel sichtbare Kohlefaser, ein auffallend grelles Orange und akzentuierte Linien über das gesamte Auto: Der Audi e-tronFE06...