maserati 420M/58 eldorado

Maserati 420M/58 Eldorado Kollektion Umberto Panini

Umberto Panini Kollektion - Motorsport Fotografie

Das einzige Exemplar des Maserati 420M/58 Eldorado wurde 1958 für die 500 Meilen von Monza gefertigt. Der von Stirling Moss pilotierte Eldorado, war der erste italienische Rennwagen, der von einem nicht aus der Automobilbranche stammenden Unternehmen gesponsert wurde. Der Rohrrahmen des 420M/58 war an die leichte Rahmenkonstuktion des 250F angelehnt und besaß die Vorderradaufhängungen des 450S mit einem Teleskopstossdämpfer rechts und einem Hebeldämpfer links. Der V8 Motor war im Verhältnis zur Längsachse des Monoposto um 90 mm versetzt und links am Rahmen montiert.Eigentlich war auch die Teilnahme an den 500 Meilen von Indianapolis geplant. Doch aufgrund auftretender Probleme an der Kraftstoffzufuhr war dies nicht möglich.

Maserati 420M/58 Eldorado Kollektion Umberto Panini
Maserati 420M/58 Eldorado Kollektion Umberto Panini
Maserati 420M/58 Eldorado Kollektion Umberto Panini
Maserati 420M/58 Eldorado Umberto Panini Museum