Artikel mit dem Tag "BMW 2002"



Events · 08. Oktober 2021
Histo Cup - Bosch Race - Salzburgring 2021
Vom 17.09. - 19.09.2021 war der Histo Cup zum zweiten Mal in diesem Jahr zu Gast am Salzburgring. Ab Freitag hies es für die rund 250 Teilnehmer - Start your Engines - für die ersten Trainingsfahrten. Der gemeldete Regen blieb überraschenderweise aus und somit waren optimale Bedingungen gegeben. Am Samstag ging es dann bei herrlichem Sonnenschein ab 8.00 Uhr richtig zur Sache - und dies erstmals nach langem Warten mit Zuschauern, die es merklich genossen, endlich wieder vor Ort sein zu...
BMW · 28. Juli 2021
BMW 2002 - Minichberger Motorsport
Die Baureihe 114, die auch als 02-Serie bezeichnet wird, wurde von 1966 bis 1977 produziert und leitete sich vom BMW 1600 der Neuen Klasse ab. Die sportlichen Mittelklasse-Fahrzeuge waren mit einem Vierzylinder-Motor (Typ M10) aus­gerüstet und hatten nur zwei Türen. Daher stand ab 1971 die 02 am Ende der Modellbezeichnungen: BMW 1502, BMW 1602, BMW 1802 und BMW 2002. Die ersten beiden Ziffern beziehen sich jeweils auf den Hubraum des M10-Motors – mit Ausnahme des „Sparmodells“ BMW...
Stories · 14. April 2021
BMW Alpina 2002 ti - Christoph Schmidl
Christoph Schmidl‘s Herz schlägt bereits seit seiner Kindheit für den Motorsport. Schon mit 14 Jahren war er als Schrauber bei diversen Rennen dabei. Sehr gerne habe ich mich mit ihm unterhalten, um mehr von seiner über 50jährigen Leidenschaft zu erfahren.
Stories · 12. März 2021
BMW 3.0 CSL - Christian Traber
Die Graber Sportgarage AG entstand in den achtziger Jahren aus der Übernahme der weltbekannten Carrosserie Hermann Graber in Wichtrach. Über die Jahre hinweg hat das Unternehmen den Fokus immer stärker auf die umfassende Betreuung von historischen Sammler- und Rennfahrzeugen gelegt. Christian Traber, Mehrheitsaktionär der Graber Sportgarage AG, und sein Sohn Nicolas sind bei vielen historischen Motorsportrennen in Europa anzutreffen und auch des Öfteren als Team im BMW 2002 TI am Start....
Events · 02. März 2021
Porsche 917 - Porsche Museum - Solitude Revival 2019
Der Termin für das internationale Rennsport - Klassik - Festival Solitude Revival 2021 steht fest. Vom 16. Juli - 18. Juli brennt am Glemseck in Leonberg für 3 Tage wieder die Luft. Die Solitude-Rennsportgeschichte mit 26 Linkskurven, 19 Rechtskurven und 130 Metern Höhenunterschied auf 11,7 Kilometern lebt an diesem Wochenende wieder auf. Ab sofort sind Tickets unter folgenden Links erhältlich: Tickets Samstag / Tickets Sonntag. 07.04.2021 Leider mußte die Veranstaltung auf Grund der...
BMW · 02. Februar 2021
BMW 2002 - Walter Giesler - Hockenheimring
Die erste Variante des besonders erfolgreichen 2002 mit etwa 2 Liter Hubraum ging Anfang 1968 in Serie. Die Kürzel „ti“ (Turismo Internazionale) oder „tii“ (Turismo Internazionale Iniezione oder „Injection“) bezeichnen die leistungsstärkeren Versionen des M10-Motors im BMW 02. Der 2002 ti hatte einen 120 PS (88 kW) starken Motor mit zwei Litern Hubraum. Er erschien Mitte 1968 und blieb bis Frühjahr 1972 im Programm. Die letzte Evolutionsstufe war der im Frühjahr 1971...
BMW · 18. November 2020
DER (KLEINE) WOLF HETZT DIE MEUTE. Die Meute sind 96 Starter. Der Wolf ist noch ein Jungspund, 1970 gerade mal 19 Jahre alt. Der Ort eine „Test- und Versuchsstrecke“ mit 22,835 Kilometer Länge, besser bekannt als „Grüne Hölle“. Und die Dauer der Jagd spannt sich zum ersten Mal über gewaltige 24 Stunden, die man auf der Nürburgring-Nordschleife im absoluten Grenzbereich bewältigen muss. Mental, fahrdynamisch, aber auch vom Material her. Der Sieg des jungen Nachwuchstalents...
BMW · 02. August 2020
BMW 2002 - Kronast Racing - Wolfgang Kronast
Kronast-Racing wurde im Jahr 2001 von Franz-Xaver Kronast gegründet. Seitdem beschäftigt sich das Unternehmen mit dem Handel und dem Verkauf von Fahrzeugteilen und Schmierstoffen. Das Kronast-Racing Team beteiligt sich mit dem BMW 2002 an Rennveranstaltungen des MSC-Bavaria, an BMW-Treffen sowie Motorsportveranstaltungen wie z.B. Salzburgring Classic „Sound of Speed“ oder „Ventilspiel“ auf dem Red-Bull-Ring in der Steiermark. Vom 24.07.-25.07.2020 war Wolfgang Kronast bei den Porsche...
BMW · 23. November 2019
Bereits kurz nach dem Erscheinen des BMW 2002 im Jahr 1968 konnten insbesondere sportlich orientierte Fahrer den leistungsstärkeren BMW 2002 TI bestellen. Dieser hatte ein weiterentwickeltes Fahrwerk und verstärkte Bremsen. Der TI mit Fünfganggetriebe beschleunigte von 0 auf 100 km/h in 9,1 Sekunden und gehörte u dieser Zeit zu den schnellsten Autos seiner Klasse. Der zu sehende BMW 2002 war vom 20.-22.September 2019 bei der Monza Historic beim Heritage Touring Cup am Start. Pilotiert wurde...