ballot 3/8 lc

Ballot 3/8 LC
Ballot 3/8 LC

Concorso D'Eleganza Villa D'Este/Villa Erba 2017

 

 

Already in 1921, the sighted Ballot started 3/8 LC at the Grand Prix of France - where he failed in the lead, however. In 1920 and 1922, he finished seventh and third in the 500 miles of Indianapolis. In 1923, the Ballot 3/8 LC powered by a four-valve inline-eight came to England, where he was driven by such prominent drivers as Malcolm Campbell and the later Bentley Boy Jack A historic episode occurred on September 4, 1921 in Montichiari near Brescia. At the first Grand Prix in Italy, the first and second places went to French drivers Jules Goux and Jean Chassagne in vehicles of the Ballot brand. For the proud Italian racing nation, this meant an affront that still continues today - almost 100 years later. Report: BMW Group Classic

Ballot 3/8 LC
Ballot 3/8 LC

Bereits im Jahr 1921 startete der zu sehende Ballot 3/8 LC beim Grand Prix von Frankreich - wo er in Führung liegend jedoch ausfiel. 1920 und 1922 belegte er bei den 500 Meilen von Indianapolis den siebten beziehungsweise dritten Rang.1923 kam der von einem Vierventil-Reihenachtzylinder angetriebene Ballot 3/8 LC dann nach England, wo er von so prominenten Fahrern wie Malcolm Campbell und dem späteren Bentley Boy Jack Dunfee pilotiert wurde.Eine geschichtsträchtige Episode ereignete sich am 4. September 1921 in Montichiari nahe Brescia. Beim ersten Grand Prix in Italien errangen die Plätze eins und zwei die französischen Fahrer Jules Goux und Jean Chassagne in Fahrzeugen der Marke Ballot. Für die stolze italienische Rennsportnation bedeutete dies einen Affront, der bis heute - fast 100 Jahre später - noch nachwirkt. Quelle: BMW Group Classic