· 

Auto-Salon-Singen

Porsche 356 A 1600 S Convertible D / Auto-Salon-Singen
Porsche 356 A 1600 S Convertible D / Auto-Salon-Singen

Sie haben Benzin in Ihrer Blutbahn und sind wie ich schon lange auf der Suche nach dem Automobil-Himmel?

Seit 2 Wochen weiß ich, wo er sich befindet. Und zwar im Bodenseekreis - genauer gesagt in der Güterstr. 33-35 in Singen. Umgeben vom Ferrari 512 TR, Jaguar E-Type Coupé, Mercedes-Benz 280 SL Pagode, McLaren P1 und dem Porsche 993 GT2, um nur einige wenige aus der Vielzahl der vor Ort befindlichen Fahrzeuge zu nennen, schwebte ich während meines Aufenthalts in der Ausstellung  des Auto-Salon-Singen in anderen Sphären. Supercars/Hypercars, Premium Sportwagen, Youngtimer und Oldtimer – und das alles an einem Ort vereint. Ja, genau so habe ich mir den Automobil-Himmel vorgestellt.

Das kommt selbstverständlich nicht von ungefähr. Der Auto-Salon-Singen hat sich über die letzten Jahrzehnte hinweg zu einem der weltweit bekanntesten Multimarkenhändler im Exklusivbereich entwickelt. Hinter dem Erfolg des Familienunternehmens stehen eine langjährige Erfahrung  im High-End-Automobilhandel, ein über die Jahre hinweg weltweit aufgebautes Netzwerk und natürlich ein absolut leidenschaftliches und professionelles Team. Zu diesem Team zählt seit vielen Jahren auch Dennis Hummelsiep.

 

Gerne war er bereit, mir nach Beendigung des Foto-Shootings folgende Fragen zu beantworten:

Ferrari 512 TR / Auto-Salon-Singen
Ferrari 512 TR / Auto-Salon-Singen

1. Der Auto-Salon-Singen wurde im Jahr 1985 in Radolfzell von Fridolin Koltes gegründet, der damit sein Hobby zum Beruf machte und sich seinen Lebenstraum erfüllte. Gerne möchte ich mehr über die Unternehmensgeschichte erfahren.

 

Der Auto-Salon -Singen wurde 1985 in Radolfzell durch Fridolin Koltes in Form einer Einzelfirma gegründet. Er machte damit sein Hobby zum Beruf und erfüllte sich einen Traum. Seit Bestehen der Firma konzentrierte man sich auf die besonders gepflegten und begehrten Fahrzeuge, die am Markt nicht einfach zu finden waren. Durch den Sitz im Dreiländereck (Deutschland - Österreich - Schweiz) konnten die Geschäftsfelder und somit die ersten Schritte in die Globalisierung rasch ausgeweitet werden. Bereits zur Neueröffnung in Singen 1986 konnte ein vielfältiges Sortiment, bestehend aus rund 50 Fahrzeugen verschiedenster Zeitepochen, Marken und Modellen angeboten werden. Von Anfang an wurde den Kunden neben dem Ankauf ihrer Fahrzeuge auch eine besondere Alternative als Dienstleistung angeboten: den Verkauf im Kundenauftrag auf eigenen Namen und Rechnung.

1990 gründete Fridolin Koltes zusätzlich die Auto-Salon-Singen GmbH und führte die Firma gemeinsam mit seiner Frau Marliese Koltes.

Porsche 356 1500 Super Continental / Auto-Salon-Singen
Porsche 356 1500 Super Continental / Auto-Salon-Singen

1991 stieg der ältere Sohn, Michael Koltes,Betriebswirt, im Alter von 24 Jahren mit ins Unternehmen ein und machte auch, wie schon der Vater, sein Hobby zum Beruf. Von Jahr zu Jahr steigerten sich die Ansprüche hinsichtlich Qualität und Niveau des Sortiments. Ebenso weiteten sich die Geschäftsfelder über den europäischen Wirtschaftsraum hinweg aus. Kontakte entstanden unter anderem nach Kanada, Korea, die USA und Japan. Sammler, Schauspieler, Großunternehmer, Industrielle und Händlerkollegen wurden zu Kunden und Partnern des Unternehmens. Als Fridolin Koltes 2007 schwer erkrankte, übergab er die Geschäftsleitung an seinen Sohn Michael. Im gleichen Jahr kam auch der zweite Sohn, Daniel, im Alter von 30 Jahren ins Unternehmen, der als gelernter Fachinformatiker die IT-Prozesse und den Webauftritt übernahm und seinen Bruder beim stetigen Wachstum der Firma unterstützt.

 

Heute zeigt sich die Auto-Salon-Singen GmbH technisch komplett modernisiert und präsentiert sich in einheitlich neuem Auftritt. Zusammen mit einem leidenschaftlichen und professionellen Team wird das Familienunternehmen auch in Zukunft seine Kunden mit viel Freude betreuen.


Anzeige


Cobra Everett-Morrison Weineck / Auto-Salon-Singen
Cobra Everett-Morrison Weineck / Auto-Salon-Singen

2. Welche Leistungen umfasst das Spektrum des Auto-Salon-Singen?

 

Die Leistungen unseres Unternehmens reichen vom An- und Verkauf über die Vermittlung von Supercars, Hypercars, Premium Sportwagen, Young- und Oldtimer bis zur weltweiten speziellen Fahrzeugsuche. Dazu zählt auch ein eigenes Zolllager und eine individuelle unabhängige Beratung. Wir sind darauf spezialisiert, das Unmögliche auf 4 Rädern möglich zu machen!

Dennis Hummelsiep / Auto-Salon-Singen
Dennis Hummelsiep / Auto-Salon-Singen

3. Dennis, seit wann bist Du für den Auto-Salon-Singen tätig und wie hat sich der Markt in dieser Zeit entwickelt bzw. verändert?

 

Ich bin seit 2006 für den Auto-Salon-Singen tätig - also seit 15 Jahren. Ich leite im Schwerpunkt den klassischen Fahrzeugbereich, da er mir sehr am Herzen liegt und auch mein Spezialgebiet ist. Zuständig bin ich aber auch für die modernen Sportwagen und Super-/ Hypercars , also die gesamte Bandbreite unseres Angebotes. Nach so vielen Jahren im Unternehmen betreue ich einen sehr großen Kundenstamm - entsprechend vielfältig ist auch mein Aufgabengebiet. Der Markt hat sich über die Jahre hinweg sehr verändert. Verkaufte ich vor 10 Jahren im Schwerpunkt an Liebhaber und Enthusiasten, ist in den letzten Jahren doch zunehmend der Investmentgedanke dazugekommen. 

Porsche 356 A 1600 Speedster / Auto-Salon-Singen
Porsche 356 A 1600 Speedster / Auto-Salon-Singen

4. Wie setzt sich das prozentuale Verhältnis zwischen Supercars/Hypercars, Premium Sportwagen, Youngtimer und Oldtimer zusammen?

 

Wir haben eigentlich ständig eine große Auswahl aus allen Bereichen vor Ort. Prozentual setzt sich das Verhältnis folgendermaßen zusammen: 45% Old- & Youngtimer - 45% moderne Sportwagen - 10% Supercars und Hypercars.

Wiesmann MF3 / Auto-Salon-Singen
Wiesmann MF3 / Auto-Salon-Singen

5. Da der Auto-Salon-Singen kein Vertragshändler ist, ist die Markenvielfalt grenzenlos. Welche Vorteile bringt dies für die Kunden mit sich?

 

Der größte Vorteil daran ist, dass wir absolut neutral beraten können und unserem Kunden das für Ihn optimale Fahrzeug anbieten können. Unabhängig ob Aston Martin, Ferrari oder Lamborghini !

Jaguar XK 120 OTS / Auto-Salon-Singen
Jaguar XK 120 OTS / Auto-Salon-Singen

6. Führt der Auto-Salon-Singen auch Werkstattleistungen aus?

 

Nein, wir führen lediglich interne Arbeiten in unserer Werkstatt aus. In erster Linie im Rahmen unseres 80 Punkte Auslieferungsservice.

Ferrari Daytona Spider 365 GTS/4 / Auto-Salon-Singen
Ferrari Daytona Spider 365 GTS/4 / Auto-Salon-Singen

7. Was war das teuerste Fahrzeug, das Du jemals verkauft hast?

 

Das bisher teuerste Fahrzeug was ich verkauft habe,  war wohl ein Ferrari 166 Spyder Corsa aus den 50er Jahren - der Preis lag im Millionenbereich. Wenn ich so darüber nachdenke, gibt es eigentlich kaum ein Auto, das ich noch nicht verkauft habe.

Porsche 993 GT2 / Auto-Salon-Singen
Porsche 993 GT2 / Auto-Salon-Singen

8. In Euren Ausstellungsräumen fühle ich mich wie im Automobil-Himmel. Relativiert sich das Gefühl über die Jahre, wenn man täglich im Automobil-Himmel arbeitet?

 

Wenn dieses Gefühl verloren geht, bist Du nicht mehr der richtige Mann für diesen Job. Ich freue mich immer noch jeden Tag, wenn ich in die Firma komme und unsere Ausstellung betrete. Ich hatte ja das große Glück, mein Hobby zum Beruf zu machen und habe entsprechend Benzin im Blut. Ohne Autos geht es bei mir im Leben nicht.

Ferrari F430 Spider / Auto-Salon-Singen
Ferrari F430 Spider / Auto-Salon-Singen

9. Gibt es über die vielen Geschäftsjahre hinweg eine besonders kuriose Geschichte zu berichten?

 

Oh je, da könnte ich jetzt viel erzählen - aber das darf ich nicht - Betriebsgeheimnis. Unsere Kundschaft reicht ja vom erfolgreichen Geschäftsmann bis hin zum Popstar. Aber es gibt Geschichten die werde ich nie vergessen. Dazu gehört, dass ein Kunde in Badeshorts und Flip Flops nach kurzer Durchsicht unserer Ausstellung ein Paket von 7 Autos kaufte.

Vielen herzlichen Dank Dennis, für die Möglichkeit Dich im Auto-Salon-Singen zu besuchen und die Beantwortung der Fragen. 

 

Fast hätte ich vergessen, es zu erwähnen. Mein persönlicher Favorit war der Porsche 356 150 Super Continental aus dem Jahr 1955. Auf dem Nachhauseweg habe ich einen kurzen Stopp eingelegt und Lotto gespielt. Wie heißt es doch so schön: Die Hoffnung stirbt zuletzt!

 

Bericht: Rainer Selzer / Bilder: RS65photos

Wiesmann MF3 / Auto-Salon-Singen
Wiesmann MF3 / Auto-Salon-Singen
Ferrari F430 Spider / Auto-Salon-Singen
Ferrari F430 Spider / Auto-Salon-Singen
Mercedes-Benz 280 SL Pagode / Auto-Salon-Singen
Mercedes-Benz 280 SL Pagode / Auto-Salon-Singen
Ferrari 458 Speciale / Auto-Salon-Singen
Ferrari 458 Speciale / Auto-Salon-Singen
Ferrari 250 GT/E 2+2 / Auto-Salon-Singen
Ferrari 250 GT/E 2+2 / Auto-Salon-Singen
Porsche 356 1500 Super Continental / Auto-Salon-Singen
Porsche 356 1500 Super Continental / Auto-Salon-Singen
Mercedes-Benz 190 SL / Auto-Salon-Singen
Mercedes-Benz 190 SL / Auto-Salon-Singen
Ferrari F430 Spider / Auto-Salon-Singen
Ferrari F430 Spider / Auto-Salon-Singen
Ferrari 512 TR / Auto-Salon-Singen
Ferrari 512 TR / Auto-Salon-Singen

weitere Story:


Dennis Hummelsiep und seine drei französischen Beauties